top of page

Neuartiger Elektrolyseur könnte grünen Wasserstoff billiger machen

Grüner Wasserstoff gilt als Hoffnungsträger der weltweiten Energiewirtschaft und einer der Schlüssel im Kampf gegen den Klimawandel und seine Folgen. Mit dem Beschluss zum Ausstieg aus den fossilen Energieträgern richten sich alle Augen auf H2!


Um sich von fossilen Brennstoffen zu lösen, braucht die Welt günstigere Möglichkeiten zur Herstellung von grünem Wasserstoff – einem sauber verbrennenden Energieträger. Er wird durch die Nutzung von Strom aus erneuerbaren Energieträgern in sogenannten Elektrolyseuren durch Aufspaltung von Wasser in Wasserstoff und Sauerstoff hergestellt. Ein Forscherteam aus Israel arbeitet an einem kostensparenden Elektrolyseur.


Hier mein heutiger Artikel dazu auf www.daswetter.com







1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page